Zentral- und Hochschulbibliothek Luzern

Handschriften & Alte Drucke

 

 

Wirz, Hans Konrad, Basler, Johannes, u.a.

Darstellungen und Dokumente zum Bauernkrieg 1653

Zürich?: 1674, nach

[1], 273 Bl., 33 x 21 cm

Haller V: 1110

INHALT:

Bl. 1-41r: [Hans Konrad Wirz, 1606-67, Pfarrer zu Predigern, Zürich]: Unpartheÿische Substanzliche Beschreibung der Eidtgnössischen Unruhwen im Jahr Christi 1653. Bl. 1-35r entsprechen der gedruckten Fassung von 1653 (BB 5.4°), aber ohne Erwähnung des Hartmann’schen Manifests in den Marginalien.

Bl. 43-59v: Johannes Basler (1613-74, Pfarrer zu Hinwil): Diess ist ein Verfolg von dem Bauren Auffstand de Anno 1653. und ist gezogen auss denen Schriefften Herren Johannes Bassler selligen Pfahrer in dem Dorff zue Hinweÿl.

Bl. 61-62r: Gewalt und Instruktion auff Herren Seckelmeister Conradt Werdmüller, als General-Comendanten im Berner Zug, Von A° 1653.

Bl. 65-185r: Empörung der Bernerischen Untertanen A° 1653.

Bl. 186-268v: Ergöwer und Bernerische Relationen Umb die Verloffenheit vom 31. Maij bis auf den 23. Junij A° 1653..., darin Bl. 261r-261v: Bern schreibt an Zürich den 27. Juni 1653 und verlangt die Unterdrückung des Kupferporträts von Niklaus Leuenberger.

SCHREIBER: von einer Hand

DATIERUNG: Nach 1674

SPRACHE: D

EINBAND: Halbpergamentbd. üb. Pp. mit Buntpapierdecken und Pergamentecken, rotgesprengter Schnitt, Spiegel vorne Ex Libris Balthasar Joseph Gloggner, WZ Zwei Löwen halten Zürcher Schild, I.K.

VORBESITZER: Joseph Balthasar Gloggner, *1738, Leutpriester zu Luzern 1766, Dekan des Vierwaldstätterkapitels 1767, Chorherr in Luzern 1770, Vizekanzler der Nuntiatur 1777 (HBLS)

LITERATUR: Liebenau, Bauernkrieg, S. 236-239; Nabholz in Jb. f. Schweiz. Ges. NF 12 (1914): 11-41, Bes. 12-15, 24-27

SIGNATUR UND STANDORT: KB Pp.12.fol. (Tresor KB)

400

Startseite Liste der Dokumente Liste der Bilder